Verkehr

Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen


Bislang ist die Nutzungsgebühr für Lkw ab 7,5 t auf den Autobahnen sowie auf etwa 2.300 km Bundesstraßen zu zahlen. Medienberichten zufolge soll die Maut ab Mitte 2018 für das komplette, 39.000 km lange Netz an Bundesstraßen gelten.

So würde die Staatskasse zusätzlich um etwa 2,0 Mrd. € pro Jahr gefüllt. Zuletzt hatten die Einnahmen bei etwa 4,5 Mrd. € gelegen. Die Gelder fließen bislang allein an den Bund. Von der Ausweitung sollen laut den Berichten künftig auch die Länder profitieren. Die technische Vorbereitung soll der bisherige Betreiber Toll Collect übernehmen. (Sz)
stats