Menschenrechte

Aldi spricht sich für Lieferkettengesetz aus

Aldi Nord und Aldi Süd haben ein Positionspapier zum geplanten Lieferkettengesetz veröffentlicht.
imago images / Future Image / imago images / penofoto
Aldi Nord und Aldi Süd haben ein Positionspapier zum geplanten Lieferkettengesetz veröffentlicht.

Aldi Süd und Aldi Nord machen sich für die Umsetzung eines europäischen Lieferkettengesetzes stark. Sie rufen zu einem Dialog über verbindliche Vorschriften auf.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats