Molkereikonzern

Hochland wächst mit Marken

Hochland-Anlage: Der Käse-Spezialist kann 2020 etwa 16.000 Tonnen mehr seiner Produkte absetzen als im Vorjahr.
Hochland
Hochland-Anlage: Der Käse-Spezialist kann 2020 etwa 16.000 Tonnen mehr seiner Produkte absetzen als im Vorjahr.

Der führende europäische Käsehersteller Hochland SE ist im vergangenen Jahr erneut gewachsen. Während die Sparte Food Service unter den Lockdowns litt, profitierten die Marken von der steigenden Nachfrage im LEH.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats