1

Mit Fasersan Trag bietet die Sano - Moderne Tierernährung, Grafenwald, ein neues Ergänzungsfuttermittel an, das Mykotoxin-freie Rohfaserkomponenten enthält und eine bis zu 800-fache Quellfähigkeit aufweist, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Darüber hinaus verbessere das Produkt die Elektrolytbilanz. SanArom mache zudem das Futter schmackhaft und anregend. Eine abgestimmte Kombination der Aminosäuren Lysin und Methionin könne helfen, Eiweissüberschüsse zu vermeiden, und saure Komponenten wie Schwefel und Methionin optimierten die Elektrolytbilanz des Futters. Weitere Informationen unter www.sano-vet.de. (ED)
stats