Windkraft

Opposition wehrt sich


Die Landtagsfraktionen von SPD, Freien Wählern und Bündnis 90/Die Grünen reichen heute gemeinsam eine Klage beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof gegen das 10H-Gesetz der Staatsregierung ein. In Bayern führt die CSU eine Alleinregierung. Das Gesetz setzt dem Ausbau von Windkraftanlagen Grenzen. So muss nach der 10H-Regel ein Windrad etwa zwei Kilometer Abstand von der Wohnbebauung haben – das Zehnfache seiner Höhe. (da)
stats