Grüne Woche

Potenziale in Afrika erschließen


„Dem Hunger entflieht man nicht mit den Füßen, sondern mit den Händen„, zitierte Bundeslandwirtschaftsminsiter Christian Schmidt ein afrikanisches Sprichwort heute in Berlin. Auf dem  „4. African Summit“ des Landtechnikherstellers Agco rief er zum Schulterschluss der Politik mit Wirtschaftsunternehmen auf, um die landwirtschaftlichen Potenziale des Kontinents zu erschließen. Als Beispiel dafür nannte er ein bereits laufendes Projekt in der Elfenbeinküste. Dort würde die Bundesregierung gemeinsam mit Unternehmen der Süßwarenindustrie den Aufbau von Strukturen in Anbau und Verarbeitung von Kakao unterstützen.

Es sei unabdingbar, das der landwirtschaftliche Sektor in Afrika verstärkt als Wirtschaftsfaktor entwickelt werde. Er solle nicht nur als Grundlage der Ernährung dienen, sondern Teil einer weiter zu entwickelnden Wertschöfungskette auf verschiedenen Gebieten werden, so Schmidt. Die Voraussetzungen dafür würden zunehmend entwicklelt werden. (jst)
stats