1

Die Schippers GmbH, Kerken, bietet jetzt auch ein neues Rattengift an. Die Murin Facoum Creme kann mit Hilfe eines Spachtels auf den Wegen der Ratten sowie an schwer zugänglichen Wege verteilt werden. Die Creme bleibt im Fell der Ratten, die durch die Masse laufen, haften. Da die Tiere in der Regel 30 Prozent ihrer Zeit mit Körperpflege beschäftigt sind, werde das Gift garantiert aufgenommen, heißt es in der Unternehmensmitteilung. Das in der Creme enthaltene Gift Brodifcoum sei ein stark blutverdünnendes Mittel, das bereits in geringen Mengen wirke. (ED)
stats