Pflanzenschutz

Steuer kostet viel und nutzt wenig

Vor einer deutschen Sondersteuer auf Pflanzenschutzmittel warnt Prof. Oliver Mußhoff. Sie sei nicht geeignet, die Wirkstoffmenge zu verringern. Stattdessen hätte sie Begleiteffekte, die Umweltschützern gar nicht schmecken dürften.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats