Glyphosat

Verlängerung wahrscheinlich


Am 22. oder 23. Juni soll über die Wiederzulassung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels im Berufungsausschuss in Brüssel abgestimmt werden. Sollten sich weiterhin Deutschland, Frankreich, Italien und vier weitere EU-Mitgliedstaaten enthalten, liegt die Entscheidung allein bei der EU-Kommission. EU-Verbraucherkommissar Vasilys Andriukaitis hätte dann doch eine Woche Zeit, um seinen Vorschlag unter Dach und Fach zu bringen. Einen solchen Ausgang des Verfahrens wollte die EU-Kommission immer vermeiden. Aber ihr bleibt keine andere Wahl, zumal ohne eine Entscheidung Klagen der Glyphosathersteller drohen. (Mö)
stats