Jörg Vogelsänger
-- , Foto: az
Jörg Vogelsänger

Der 53-Jährige Sozialdemokrat Woidke erhielt beim Wahlgang im Landtag am Mittwoch 47 Ja-Stimmen. Das könnten exakt die Mitglieder der rot-roten Koalition sein. Auf den Oppositionsbänken sitzen Abgeordnete der CDU, Grünen, AfD und Freie Wähler.

Jörg Vogelsänger (Foto) ist als Minister für Agrar und Umwelt wieder im Amt. Er lehnt den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen ab und unterstützt die Tierwohl-Kriterien der Bundesregierung. Das Innenministerium koordiniert in den kommenden fünf Jahren die Kreisgebietsreform. Davon betroffen ist auch eine Verschlankung der Landwirtschaftsämter. Brandenburg führt in diesem Jahr den Vorsitz der Agrarministerkonferenz. (da)
stats