Afrikanische Schweinepest

Zahl der ASP-Fälle steigt auf 29

Der Krisenstab Tierseuche in Potsdam
Foto: BEML
Der Krisenstab Tierseuche in Potsdam

Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigt am heutigen Mittwoch weitere Fälle der Afrikanischen Schweienepest. Die Fundorte liegen alle im Kerngebiet.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats