Afrikanische Schweinepest

Röring fordert Ende der Freilandhaltung

In Freilandhaltungen kann das ASP-Virus besonders leicht eindringen.
IMAGO / blickwinkel
In Freilandhaltungen kann das ASP-Virus besonders leicht eindringen.

Die Afrikanische Schweinepest droht sich in Deutschland dauerhaft auszubreiten. Der Streit um die richtige Strategie zur Bekämpfung wird schärfer.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats