Agrarexporte

EU-Absatz wächst in China

Chinas Importe bewegen die Weltmärkte.
imago images / UPI Photo
Chinas Importe bewegen die Weltmärkte.

Die EU exportiert von Januar bis Oktober 2020 mehr Agrarerzeugnisse und Lebensmittel nach China. Der Wertzuwachs gegenüber dem Vorjahr liegt bei 27 Prozent.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats