Agrarflächen

Bodenpreise in Europa geben nach

Die Preise für Ackerflächen in Deutschland ziehen weiter an.
pixabay
Die Preise für Ackerflächen in Deutschland ziehen weiter an.

Das Preisniveau für Agrarflächen weltweit ist seit dem Jahr 2002 deutlich gestiegen. Doch mit Ausnahme Deutschlands sinken sie seit einiger Zeit in bedeutenden Ländern Europas. 

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats