Agrarkrisen

Mehr Spielraum für nationale Beihilfen

Die Mitgliedstaaten sollen durch die Anhebung flexibler gemacht werden, so EU-Agrarkommisar Phil Hogan.
Bild: IGW
Die Mitgliedstaaten sollen durch die Anhebung flexibler gemacht werden, so EU-Agrarkommisar Phil Hogan.

EU-Mitgliedstaaten sollen sich zukünftig stärker an Krisenhilfen für Landwirte beteiligen. Deshalb erhöht die EU-Kommission die Obergrenze für schnelle und genehmigungsfreie Beihilfen im Agrarsektor.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats