Agrarministerkonferenz

Klöckner: Dürrehilfen kommen bald

Über 60 Tagesordnungspunkte, von Afrikanischer Schweinepest bis zu den Ausgleichszahlungen an die Landwirte nach 2020, müssen die Agrarminister von Bund und Länder bis Freitag bei ihrer Herbstkonferenz auf den Weg bringen. Draußen demonstrieren Landwirte lautstark gegen die aktuelle Agrarpolitik.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats