Agrofert

EU stoppt Subventionen

Foto: Agrofert

Der tschechische Agrarkonzern Agrofert erhält keine Subventionen mehr aus dem EU-Haushalt. Hintergrund ist ein möglicher Interessenkonflikt zwischen dem tschechischen Ministerpräsidenten Andrej Babis und dem von ihm gegründeten Unternehmen Agrofert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats