"Viele Landwirte erkennen nach wie vor, dass ihre Anliegen bei der Union am besten aufgehoben sind", sagt der CDU-Politiker aus Niedersachsen.
imago images / Eibner
"Viele Landwirte erkennen nach wie vor, dass ihre Anliegen bei der Union am besten aufgehoben sind", sagt der CDU-Politiker aus Niedersachsen.

Der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion über Grenzen der Marktwirtschaft für die Erreichung einer gesellschaftlich a

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats