Artenschutz

Zoff um Insektenschutzgesetz

Strittige Punkte beim Insektenschutz bleiben der Pflanzenschutz und die Verschärfungen der Vorgaben bei Gewässern.
Fotos: imago images/Sven Simon, BIA, Star-Media
Strittige Punkte beim Insektenschutz bleiben der Pflanzenschutz und die Verschärfungen der Vorgaben bei Gewässern.

Mit einem Referentenentwurf zum Insektenschutzgesetz ist vor Kurzem Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) vorgeprescht. Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) will im September eine Verbändeanhörung starten.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats