ASP-Schutzmaßnahmen

Deshalb klagen Tierschützer gegen Zäune

Die Schutzmaßnahmen gegen Wildschweine schränken auch die Mobilität für andere Wildtiere ein.
IMAGO / photothek
Die Schutzmaßnahmen gegen Wildschweine schränken auch die Mobilität für andere Wildtiere ein.

In Brandenburg eskaliert der Streit um ASP-Schutzzäune in einem Naturschutzgebiet. Der Krisenstab verweist auf die hohe Einschleppungsgefahr aus Polen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats