Axel Mönch über die richtige Agrarpolitik

Die EU ist auf einem guten Weg

az

Mit seiner „Koalition für eine produktive Landwirtschaft“ eröffnet US-Agrarminister Tom Vilsack eine Debatte über das beste Produktionssystem in der Welt. Erwartungsgemäß hält Vilsack den US-amerikanischen Weg für überlegen, vor allem wegen seiner Offenheit gegenüber modernen Agrartechnologien. Die Europäer sieht Vilsack dagegen mit ihrer „Farm-to-Fork“-Strategie auf dem Irrweg.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats