Bauernprotest

Schlachthöfe und Molkereien im Visier

Am morgigen Mittwoch brechen Treckerfahrer wieder bundesweit zum Protest auf.
Foto: az
Am morgigen Mittwoch brechen Treckerfahrer wieder bundesweit zum Protest auf.

Der Unmut der Bauern über die aktuellen Erzeugerpreise hält an. Am morgigen Mittwochvormittag planen Landwirte deswegen bundesweit vor Molkereien und Schlachthöfen zu demonstrieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats