Indoor Farming

Nahrungsmittelproduktion kommt in die Stadt

Foto: imago/ Rech

Nicht nur Urban Gardening wird immer beliebter, auch Urban Farming nimmt an Bedeutung zu. Die Nahrungsmittelproduktion findet beim Urban Farming nicht mehr auf dem Acker statt, sondern an Hausfassaden, auf Dächern oder in ausgedienten Lagerhallen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats