Bilanz 2018

Berchtesgadener Land legt zu

Erfassung in 1.450 Metern Höhe: Die Molkerei Berchtesgadener Land holt Milch der Kallbrunnalm in den Ostalpen ab.
Molkerei
Erfassung in 1.450 Metern Höhe: Die Molkerei Berchtesgadener Land holt Milch der Kallbrunnalm in den Ostalpen ab.

Auf mehreren Ebenen erfolgreich und umsatzstark: So sieht die Bilanz 2018 der bayerischen Molkerei aus. Hinzu kommt noch der renommierte Nachhaltigkeitspreis.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats