Bioethanol

EU-Kommission will Importe kontrollieren

Neben dem Wettbewerb mit den Drittländern leiden die Bioethanolhersteller der EU unter Absatzschwierigkeiten in der Coronakrise.
imago images / Belga
Neben dem Wettbewerb mit den Drittländern leiden die Bioethanolhersteller der EU unter Absatzschwierigkeiten in der Coronakrise.

Der Absatz von Bioethanol leitet unter der Coronakrise. Gleichzeitig drücken zunehmende Importe auf die Preise. Deshalb will die EU-Kommission die Einfuhren unter die Lupe nehmen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats