Der Einsatz konventioneller Futtermittel in der Erzeugung von Biomilch hat für die Lieferanten der Molkerei Arla Foods Konsequenzen. Ab 1. September 2018 sollen sich die Auszahlungspreise leicht verringern.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats