BMG-Pleite

BMG-Lieferanten erhalten Kredite

Milcherzeuger, die infolge der Insolvenz der Berliner Milcheinfuhrgesellschaft (BMG) Liquiditätsprobleme haben, können zinsvergünstigte Darlehen beantragen. Ein Programm der Rentenbank läuft an.

Zusammen mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank hat das Bundeslandwirtschaftsministerium ein Sofortangebot erstellt. Es soll verhindern, dass Landwirte in finanzielle Bedrängnis durch ausbleibende Zahlungen geraten. Die BMG hatte seit Januar zunehmend Zahlungsschwierigkeiten und meldete vergangene Woche schließlich Insolvenz an. Dabei holte sie zwar bis zum 13. März noch Milch ab, konnte aber nicht alle Lieferungen bezahlen. Viele Erzeuger wurden von der wirtschaftlichen Schieflage überrascht.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats