Bracheflächen

Bessere Futterversorung in Flutgebieten

In Flutgebieten bald wieder möglich: Fütterung von Rindern mit Kleegras.
IMAGO / epd
In Flutgebieten bald wieder möglich: Fütterung von Rindern mit Kleegras.

Starkregen und Überschwemmungen haben zu schweren Ernteausfällen geführt. Mit einer neuen Verordnung will Bundesministerin Julia Klöckner betroffene Landwirte entlasten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats