Brexit

Britischer Agrarminister verteidigt Nähe zur EU

Der britische Landwirtschaftsminister Michael Gove begrüßt den Freihandel.
Foto: gov.uk
Der britische Landwirtschaftsminister Michael Gove begrüßt den Freihandel.

Das jüngste Angebot der Briten führt zu internen Spannungen in der Regierung in London. Landwirtschaftsminister Michael Gove unterstützt einen „soft-Brexit“. Verhandlungsführer David Davis lehnt das Angebot ab und tritt zurück.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats