Ein Zollhund untersucht in Calais einen Lkw aus dem Vereinigten Königreich.
Imago Images / Xinhua
Ein Zollhund untersucht in Calais einen Lkw aus dem Vereinigten Königreich.

Der vermutete Lkw-Stau bleibt bisher aus. Dennoch sind Schwierigkeiten beim Lebensmittelhandel der EU mit dem Vereinigten Königreich und Verzögerungen an der Grenze abzusehen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats