Bund-Länder-Treffen

Flächendeckende 2G-Regelung im Handel beschlossen

2G: Außer im Lebensmittelhandel und bei Produkten für den täglichen Bedarf dürfen nur noch geimpfte oder genesene Kunden in die Geschäfte.
IMAGO / Cristian Ohde
2G: Außer im Lebensmittelhandel und bei Produkten für den täglichen Bedarf dürfen nur noch geimpfte oder genesene Kunden in die Geschäfte.

Die Ministerpräsidentenkonferenz weitet die 2G-Regel auf den Einzelhandel in ganz Deutschland aus. Ausgenommen sind Geschäfte des täglichen Bedarfs. Der HDE übt scharfe Kritik am Vorgehen. Der Verkauf von Böllern und Feuerwerk ist in diesem Jahr ebenfalls verboten. Die Branche sieht darin den "Todesstoß".

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats