Bundestag

SPD stoppt Tierwohllabel

Ohne die Zustimmung der SPD wird es für das Tierwohllabel keine Mehrheit im Bundestag geben.
Foto: BMEL
Ohne die Zustimmung der SPD wird es für das Tierwohllabel keine Mehrheit im Bundestag geben.

Für die SPD muss eine erfolgreiche Tierwohlkennzeichnung verpflichtend sein. Der vorliegende Gesetzentwurf dürfte keine Mehrheit innerhalb der Koalitionsfraktionen bekommen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats