Bundestagswahl 2021

Aufbruch ist der gemeinsame Nenner

Schnittmengen von FDP und Grünen sind in der Agrarpolitik rar gesät.
Foto: IMAGO / Steinach
Schnittmengen von FDP und Grünen sind in der Agrarpolitik rar gesät.

FDP und Grüne eint der Wille, zu verändern. Der Weg dorthin könnte mit Blick auf die Agrarpolitik jedoch nicht unterschiedlicher sein. Während die FDP die Daumenschrauben nicht zu stark anziehen will, setzen die Grünen auf mehr staatliche Regulierung.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats