Carbon Farming

Nabu will Naturschutz in den Mittelpunkt stellen

Nabu-Präsident Jörg-Andreas Krüger: „Der Schutz unserer Natur gehört in den Mittelpunkt der Carbon-Farming-Initiative. Ein freiwilliger CO2-Zertifikatemarkt kann dieser Herausforderung alleine nicht gerecht werden."
NABU/Die Hoffotografen
Nabu-Präsident Jörg-Andreas Krüger: „Der Schutz unserer Natur gehört in den Mittelpunkt der Carbon-Farming-Initiative. Ein freiwilliger CO2-Zertifikatemarkt kann dieser Herausforderung alleine nicht gerecht werden."

Beim Carbon Farming sollten auch die Belange des Naturschutzes berücksichtigt werden. Gesunde Böden seien unerlässlich für den Schutz des Klimas und der Artenvielfalt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats