Chartanalyse Euro/US-Dollar

Das Jahreshoch bleibt im Fokus

az

Der Euro konnte die umkämpfte Widerstandszone bei 1,2189/1,2242 überwinden. Der Weg für einen Test des bisherigen Jahreshochs bei 1,2349 scheint nun frei zu sein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats