Cyber-Kriminalität

JBS zahlte Lösegeld an Hacker

JBS wurde Opfer eines Hackerangriffs.
IMAGO / Andreas Haas
JBS wurde Opfer eines Hackerangriffs.

Der Anfang Juni von einer Attacke mit Ransomware betroffene Fleischkonzern hat den Angriff nicht allein mit Hilfe von IT-Experten abgewehrt, sondern auch Lösegeld gezahlt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats