Düngeverordnung

Deutschland droht Zwangsgeld wegen Überdüngung

 Gülleausbringung nach dem Strip-Till-Verfahren, bei dem ein Teil der Fläche unbearbeitet bleibt.
Landwirtschaftskammer NRW
Gülleausbringung nach dem Strip-Till-Verfahren, bei dem ein Teil der Fläche unbearbeitet bleibt.

Deutschland droht wegen Verletzung der EU-Nitratrichtlinie ein Zweitverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof. Damit rücken die Strafza

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats