dfv-Geschäftsführer Sönke Reimers

"Wir kämpfen wie die Löwen"

Sprecher der Geschäftsführung der dfv Mediengruppe
Foto: Wonge Bergmann
Sprecher der Geschäftsführung der dfv Mediengruppe

Die dfv Mediengruppe bleibt der Fachverlag mit den höchsten Anzeigenerlösen in Deutschland. Die pandemiebedingten Folgen haben aber auch beim dfv deutliche Spuren hinterlassen. Der Umsatz ist gegenüber dem Vorjahr um rund 22 Prozent gesunken, vor allem das Eventgeschäft musste sich neu erfinden. Sönke Reimers, Sprecher der Geschäftsführung der dfv Mediengruppe, über die Folgen der Coronakrise für die Fachmedien, Veränderungen im eigenen Verlag und Lehren für die Zukunft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats