Das Portal ist ein Projekt der dfv Mediengruppe in Kooperation mit der NürnbergMesse.
imago images / Cord
Das Portal ist ein Projekt der dfv Mediengruppe in Kooperation mit der NürnbergMesse.

Das neue Informationsportal berichtet von der Produktion über das Verarbeiten, die Vermarktung bis hin zum Verkauf über aktuelle Themen rund um Bio-Lebensmittel.

Die Informationen auf Deutsch und Englisch richten sich an Hersteller, Lieferanten, Einzelhändler und Dienstleister. Das Portal ist ein Projekt der dfv Mediengruppe, zu der auch die agrarzeitung gehört, in Kooperation mit der NürnbergMesse, die die Biofach und Vivaness veranstaltet.

Wie es zur Kooperation zwischen beiden Häusern kam, erklärt Rainer Miserre, Verlagsleiter Technische Fachzeitschriften bei der dfv Mediengruppe: „Organic4trade.com basiert auf einem Konzept, das wir bereits sehr erfolgreich seit 2018 bei der Fachmesse FachPack umgesetzt haben. Die Idee dabei ist einfach: Beide Partner wollen die Fachmessen-Themen, in diesem Fall der Biofach und Vivaness, digital weiterentwickeln und mit einem neuen Informationsangebot begleiten.“

Ganzjährig Orientierung bieten

Danila Brunner, Leitung Biofach und Vivaness bei der NürnbergMesse: „Mit dem neuen Portal wollen wir unseren Kunden und allen Interessierten ganzjährig – und nicht nur an vier Messetagen - Orientierung bieten und zwar entlang der gesamten Wertschöpfungskette! Der Branche wollen wir damit Inspiration und Information liefern und alle Akteure noch mehr miteinander vernetzen!“

Als unabhängige und neutrale Plattform berichtet das Informationsportal über die Bio-Branche, die Markenartikel- und Konsumgüterindustrie entlang der gesamten Wertschöpfungskette mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats