Direktzahlungen

Nabu fordert 2,4 Mrd. € für Naturschutz

Am Donnerstag treffen sich Agrarminister von Bund und Ländern, um über die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik zu diskutieren. Der Naturschutzbund fordert die Hälfte der Direktzahlungen in den Umweltschutz zu investieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats