Düngemittel

Neuer Düngergigant in Kanada

Potash und Agrium fusionieren zu Beginn des neuen Jahres
-- , Foto: Potash
Potash und Agrium fusionieren zu Beginn des neuen Jahres

Der Fusion von Agrium und Potash of Sascatchewan Corp. zur neuen Nutrien steht nichts mehr im Wege. Die Kartellbehörden in den USA geben grünes Licht.

Zum 1. Januar 2018 soll planmäßig die Transaktion abgeschlossen sein, teilen beide Düngerhersteller mit. Am Mittwoch hat die US-Handelskommisson die Genehmigung zur Fusion unter Gleichen erteilt.

Als einen Meilenstein, bezeichnet Agrium-CEO Chuck Magro die Freigabe. "Nun können wir die Synergien und die Potenziale nutzen", sagte Magro.

Das neue Unternehmen Nutrien vereint einen langfristigen Nutzen für unsere Aktionäre, sagte Jochen Tilk, CEO von PotashCorp. Die Aktien von Nutrien werden ab Anfang Januar an der Toronto Stock Exchange (TSX) und der New York Stock Börse unter dem Symbol "NTR". Dann ist auch der Umtausch der Stammaktien an der ersten fünf Handelstagen ab 2. Januar 2018 möglich.
stats