Wechselseitige Sanktionen zwischen Litauen und Weißrussland behindern die Versorgung des Weltmarktes mit Düngemitteln.
IMAGO / Scanpix
Wechselseitige Sanktionen zwischen Litauen und Weißrussland behindern die Versorgung des Weltmarktes mit Düngemitteln.

Die politischen Spannungen in Osteuropa wirken sich immer stärker auf die Wirtschaft aus. Die weißrussische Regierung blockiert den Transport von Düngemitteln.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats