Düngeverordnung

Gartenbauer befürchten Qualitätsprobleme

Als "äußerst bedauerlich" bewertet der Zentralverband Gartenbau (ZVG) eine weitere Verschärfung der Düngeverordnung. Damit werde neben erforderlichen zusätzlichen Investitionen auch die Vermarktungsfähigkeit vieler Gemüsearten in Frage gestellt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats