Gülleausbringung nach dem Strip-Till-Verfahren, bei dem ein Teil der Fläche unbearbeitet bleibt.
Landwirtschaftskammer NRW
Gülleausbringung nach dem Strip-Till-Verfahren, bei dem ein Teil der Fläche unbearbeitet bleibt.

Weiterhin verhandeln Umwelt- und Landwirtschaftsministerium um die Düngemittelverordnung. Der Druck aus Brüssel ist groß. Die EU-Kommission droht mit Strafzahlungen, hat aber keinen rechtsverbindlichen Termin genannt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats