Düngeverordnung

Mit dem Stickstoffüberschuss ist Schluss

Die Obergrenze von 170 kg Sticksoff je Hektar muss in Zukunft in den hochbelasteten Gebieten schlagbezogen eingehalten werden.
Zunhammer
Die Obergrenze von 170 kg Sticksoff je Hektar muss in Zukunft in den hochbelasteten Gebieten schlagbezogen eingehalten werden.

Die Bundesregierung muss die Düngeverordnung drastisch nachbessern. Sie hat einen Maßnahmenkatalog entwickelt, um die Nitratwerte im Gr

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats