Düngeverordnung

Niedersachsen korrigiert erneut rote Gebiete

Die roten Gebiete in Niedersachsen.
Quelle: Agrarministerium Niedersachsen
Die roten Gebiete in Niedersachsen.

Die neue Kulisse der roten Gebiete wurde erneut angepasst. Auf 24,5 Prozent der Ackerflächen muss die Stickstoffdüngung reduziert werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats