Düngeverordnung

NRW erweitert nur wenige rote Gebiete

Auf Hanglagen müssen Landwirte künftig besondere Düngeregeln einhalten.
Foto: Nabu
Auf Hanglagen müssen Landwirte künftig besondere Düngeregeln einhalten.

Keine größeren Anpassungen für Nordrhein-Westfalen erwartet Agrarministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) für die Ausweisung von roten Gebieten. Bis zum Jahresende haben die Länder Zeit, ihre Gebiete neu auszuweisen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats