Düngeverordnung

Landvolk klagt gegen Rote Gebiete

Die schnelle Einarbeitung der Gülle in den Boden ist eine Forderung in den Roten Gebieten.
Imago
Die schnelle Einarbeitung der Gülle in den Boden ist eine Forderung in den Roten Gebieten.

Die Landesregierung in Niedersachsen hat die Verordnung zur Düngung in nitratsensiblen Gebieten beschlossen. Das Landvolk hält die Regel

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats