Düngeverordnung

Weniger rote Gebiete in Niedersachsen

Die direkte Einarbeitung der Gülle ist eine Forderung in den Roten Gebieten.
Imago
Die direkte Einarbeitung der Gülle ist eine Forderung in den Roten Gebieten.

In Niedersachsen sind die besonders mit Nitrat belasteten landwirtschaftlichen Flächen neu berechnet worden. Die Landesdüngeverordnung muss 2021 in Kraft treten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats