Ernährungssicherheit

FAO fordert Investitionen und politische Reformen

Schafe und Kühe auf einer Weide in Namibia.
IMAGO / blickwinkel
Schafe und Kühe auf einer Weide in Namibia.

Politik und Wirtschaft müssen mehr tun, um die Ernährung der Menschen zu sichern, fordert die UN-Organisation beim G20-Gipfel. Potential wird vor allen auf einem Kontinent gesehen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats